Der Chorleiter

Juan Lopez, geboren in Mexiko City, fing schon in seiner frühen Kindheit an, Geige und Klavier zu spielen. Mit 15 Jahren begann er als Solist in kleineren Messen und Konzerten zu singen.

 

Mit 20 Jahren sammelte er seine ersten Erfahrungen als Chorleiter. Er gründete das Vokalensemble „Psallite Sapienter“, dirigierte zahlreiche Konzerte in Mexiko und Deutschland und nahm an Meisterkursen bei verschiedenen Chorleitern, wie Michel Corona, Leonardo Gasparini, Morten Schuldt-Jensen u.a. teil.

 

Während seines Studiums (Kirchenmusik und Master Gesangspädagogik) trat er weiter als Solist auf. Er sang Messen (Mozart, Haydn, Schubert, u. a.), Konzerte (Weihnachtsoratorium Camille Saint-Saens, Bach, Mozart Requiem, Rossini Petite Messe Solennelle) sowie bei Operettenabenden, Liederabenden, zu Neujahrsgalakonzerten und vielen mehr.

 

Seit 2020 wohnhaft in Saarbrücken, hat Juan Lopez am 01.09.2021 die Chorleitung des Gospelchores GosPeople übernommen.